Wenn die eigenen Qt-basierten Programme unter Windows nicht starten, trotz DLLs…

Langer Titel, kurze Lösung:

im Qt-SDK-Ordner gibt es mehrere bin-Verzeichnisse.  Eins davon ist \bin und das andere \qt\bin.  Also wenn das SDK im Verzeichnis C:\Qt installiert, dann sollte man seine Anwendungen mit den DLLs in C:\Qt\qt\bin ausliefern, nicht mit denen in C:\Qt\bin.

Tags: ,

Comments are closed.